Lieber Besucher, System One hat eine neue Website!.
Verwalten von Buchf√ľhrungen

System One wurde um eine neue Funktion erweitert, mit der Benutzer, die über Systemzugriffsrechte verfügen, die Buchführungen verwalten können.

Jährliches Zurücksetzen

Die Buchführungen verfügen über eine einmalige fortlaufende Nummer. Beim Erstellen von Buchführungen kann festgelegt werden, ob die Dokumentnummern mit jedem neuen Buchführungsjahr von vorne beginnen oder über die Jahre fortlaufend sind.

Startnummer

Beim Erstellen von Buchführungen kann eine spezifische Startnummer als Beginn der Buchführungsnummerierung festgelegt werden.

Nicht verwendete Buchführungen ausblenden

Sie können (vorübergehend) nicht verwendete Buchführungen ausblenden und die Ansicht neu organisieren, da nur die aktuellen Buchführungen angezeigt werden. Alle Buchungen, Angebote, Verträge und Rechnungen für diese Buchführung werden ebenfalls ausgeblendet.

Buchführungen für interne Benutzer ausblenden

Auf dem Anpassungsbildschirm des Kontos eines internen Benutzers kann für jede Buchführung festgelegt werden, ob diese für diesen bestimmten Benutzer sichtbar ist. Wenn ein Benutzer über keinen Zugriff auf eine Buchführung verfügt, sind keinerlei mit dieser Buchführung verknüpften Elemente (z. B. Angebote, Rechnungsstellungen, Verträge und Rechnungen) sichtbar.

Durch Hinzufügen dieser neuen Funktion ist eine neue Sicherheitsstufe geschaffen worden. Damit können mehrere Abteilungen System One verwenden.